Messe & Ladenbau

• Schiffsbug ISPO München Burton
Da hat sich vivamo etwas Spannendes einfallen lassen: Ein Messestand als Frachter. 3D-Zeichnung und Konstruktion des riesigen Schiffsbugs waren eine echte Herausforderung. Mit 13 m Breite, 9 m Länge und 4 m Höhe haben wir das größte Einzelstück in unserer Werkstatt gefertigt. Den 4 m breiten Eingangsbereich haben wir einzeln aufgestellt. Das alte Lot, ein Zollstock und Notebook mit 3D-Software trafen in der Werkstatt zusammen. Der ganze Frachter auf dem Messestand von Burton war beachtliche 48 Meter lang. Blick durch unser Rolltor. Dieses Teil war verdammt groß in der Werkstatt.
Und: Alles hat gepasst!

 

•  Headphones Urbanears
Auch dieser Stand wurde von vivamo projektiert.
Die Werbetechniker von vivamo setzen jede Beschriftung perfekt um.

• Ladeneinrichtung Altholz
Diese Möbel sind in aktueller Used-Optik gefertigt: Bretter wie schon mal genutzt, scheinbar historische Baustoffe.
Alle Eckverbindungen sind CNC-gedübelt, auch wenn´s nicht so aussehen darf. Glas- und quer verlaufende Holztüren mit gedämpften Bändern.
Das verleimte Eiche-Massivholz wird Struktur-gebürstet und von Hand gehobelt, die Kanten herausgearbeitet. Zweifach beizen und dezent lackieren ergibt diese einmalige Oberfläche. Der Entwurf ist wieder von vivamo, der Shop in Barcelona.

• Messebau: Vivamo Bochum
Alle dargestellten Messestände wurden von vivamo designed und realisiert.
Hochglanz weiß, auf Gehrung gefertigt: Die kreativen Köpfe fordern handwerkliche Präzision!
Am Eingang werden Sportschuhe wie Schmuckstücke unter Glas ausgestellt.
Vitrinen mit satiniertem Glas, von unten beleuchtet. Die beiden weiß gepolsterten Sitzecken laden zu Gesprächen und einer Pause.